Wirtschafts-Mittelschule Eggenfelden 

Jungautorin Emily Rose, selbst noch Schülerin, war der große Star bei ihrer Lesung in der Wirtschafts-Mittelschule. Sie las aus ihrem Debütroman "Wetteinsatz Liebe", der im März 2018 im Rahmen der Leipziger Buchmesse erschienen ist.

Nach der Lesung: Rektorin Susanne Hecht (von links), Autorin Emily Rose, Verlegerin Eva-Maria Popp und Bibliotheksleiterin Ursula Moosbauer. −Foto: red

In der Aula waren zu dieser Lesung die 8. und 9. Klassen versammelt. Gespannt und äußerst aufmerksam lauschten sie den Worten der jungen Autorin, die zwischen Vorlesen und Erzählen abwechselte, um ihnen den spannenden Roman um Liebe, tiefe Gefühle, eiskalte Mädchen-Ränkespiele, Enttäuschungen und gefährliche Emotionen näherzubringen.

Nach der einstündigen Lesung entwickelte sich ein interessantes und aktives Frage- und Antwortspiel zwischen der Autorin und den Schülern, die sichtlich beeindruckt waren. Sie erfuhren, dass das Buch ursprünglich ein Muttertagsgeschenk von Emily war, die sich dann auf die Suche nach einem Verlag gemacht hat. Interessant war auch, dass Emily seit ihrem 14. Lebensjahr schreibt. Vom Konfirmationsgeld hat sie sich einen ersten Laptop gekauft und sich dann ans Schreiben gemacht.

Schulleitung

Rektorin:

Susanne Hecht

 

Konrektor:

Michael Eder

 

 

Adresse

Wirtschafts-Mittelschule Eggenfelden

Schulstraße 5

84307 Eggenfelden

08721 2004

verwaltung@mittelschule-eggenfelden.de

Log In (Lehrer)